Dienstag, 31. März 2015

Krups Prep & Cook HP 5031 - Rezept: Eierlikörkuchen

 
 
 

Ich hatte Euch bereits berichtet,
dass ich die Küchenmaschine
Krups Prep & Cook testen darf.

 

Hier möchte ich Euch gerne mein
Lieblingsrezept von einem saftigen Kuchen vorstellen:

E I E R L I K Ö R K U C H E N



ZUTATEN:

5 Eier      200 g Zucker
2 Päck. Vanillezucker,
250ml Öl     250ml Eierlikör
250g Mehl   1 Päck. Backpulver
etwas Butter für die Form

ZUBEREITUNG:

1. Backofen auf 180° C vorheizen.

2. Das Knet-/Mahlmesser in den Krups Prep & Cook einsetzen.
Die Eier aufschlagen, mit dem Zucker und Vanillezucker
 und in den Krups geben. Das Teigprogramm P3 starten.

3.  Anschließend  Stufe 6 / 5 Minuten weiterrühren
und nach und nach durch die Öffnung im Deckel
Öl und Eierlikör zugeben.

4. Das Mehl und Backpulver miteinander vermengen.
Auf Stufe 4 / 4 Minuten weiterrühren und nach und nach
die Mehlmischung durch die Öffnung im Deckel zugeben,

5. Den Teig in eine gut gefettete Gugelhupfform geben.
den Kuchen un auf mittlerer Schiene ca, 1 Std. backen.

6. Leicht abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

Den erkalteten Kuchen mit Puderzucker 
oder Eierlikörglasur dekorieren. 



Kommentare:

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.